<3

<3

Startseite
Besucherbuch

<3

link
link
link

<3

link
link
link
link
link

made by

anna.boLika*
Du und ich

Eigentlich voll schade, jetzt kam der vorschlag für eine art briefblog schon von mir und ich mach nichts... du hast ihn zwar begeistert aufgenommen machst aber leider auch nichts... doof, gell?^^

naja, kann man nichts machen! aber eigentlich gibt es so viel zu erzählen und da du nicht immer on bist wenn ich da bin is das ja auch doof, und außerdem werd ich dann immer durch dein geschreibsel unterbrochen und so... hmpf, doof...

schade das wir nicht mehr so in kontakt sind seit wir die schule rum haben! aber ganz ehrlich: so sehr wie ich gedacht hätte fehlst du mir leider nicht! aber wie denn auch wenn ich so viele neue nette menschen kennengelernt habe... soll net böse sein was ich hier grade gesagt habe...

hab dich lieb!

bussi

4.5.07 12:30


Eines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz im ganzen Tal habe. Eine große Menschenmenge versammelte sich, und sie alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt. Es gab keinen Fleck oder Fehler in ihm. Ja, sie alle gaben ihm Recht, es war wirklich das schönste Herz, das sie je gesehen hatten. Der junge Mann war sehr stolz und prahlte noch lauter über sein schönes Herz. Plötzlich tauchte ein alter Mann vor der Menge auf und sagte: "Nun, Dein Herz ist nicht mal annähernd so schön, wie meines." Die Menschenmenge und der junge Mann schauten das Herz des alten Mannes an. Es schlug kräftig, aber es war voller Narben, es hatte Stellen, wo Stücke entfernt und durch andere ersetzt worden waren. Aber sie passten nicht richtig, und es gab einige ausgefranste Ecken..... genau gesagt.... an einigen Stellen waren tiefe Furchen, wo ganze Teile fehlten. Die Leute starrten ihn an: wie kann er behaupten, sein Herz sei schöner, dachten sie? Der junge Mann schaute auf des alten Mannes Herz, sah dessen Zustand und lachte: "Du musst scherzen", sagte er, "dein Herz mit meinem zu vergleichen. Meines ist perfekt und deines ist ein Durcheinander aus Narben und Tränen."
"Ja", sagte der alte Mann, "Deines sieht perfekt aus, aber ich würde niemals mit Dir tauschen. Jede Narbe steht für einen Menschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich reiße ein Stück meines Herzens heraus und reiche es ihnen, und oft geben sie mir ein Stück ihres Herzens, das in die leere Stelle meines Herzens passt. Aber weil die Stücke nicht genau sind, habe ich einige raue Kanten, die ich sehr schätze, denn sie erinnern mich an die Liebe, die wir teilten. Manchmal habe ich auch ein Stück meines Herzens gegeben, ohne dass mir der andere ein Stück seines Herzens zurückgegeben hat. Das sind die leeren Furchen. Liebe geben heißt manchmal auch ein Risiko einzugehen. Auch wenn diese Furchen schmerzhaft sind, bleiben sie offen und auch sie erinnern mich an die Liebe, die ich für diese Menschen empfinde
und ich hoffe, dass sie eines Tages zurückkehren und den Platz ausfüllen werden. Erkennst du jetzt, was wahre Schönheit ist? "Der junge Mann stand still da und Tränen rannen über seine Wangen. Er ging auf den alten Mann zu, griff nach seinem perfekten jungen und schönen Herzen und riss ein Stück heraus. Er bot es dem alten Mann mit zitternden Händen an. Der alte Mann nahm das Angebot an, setzte es in sein Herz. Er nahm dann ein Stück seines alten vernarbten
Herzens und füllte damit die Wunde in des jungen Mannes Herzen. Es passte nicht perfekt, da es einige ausgefranste Ränder hatte. Der junge Mann sah sein Herz an, nicht mehr perfekt, aber schöner als je zuvor, denn er spürte die Liebe des alten Mannes in sein Herz fließen. Sie umarmten sich und gingen weg, Seite an Seite.

Narben auf dem Körper bedeuten, dass man gelebt hat....
Narben auf der Seele bedeuten, dass man geliebt hat....
12.4.07 11:34


......Stell dir vor, du hast bei einem Wettbewerb folgenden Preis gewonnen:
Jeden Morgen, stellt dir die Bank 86400 Euro auf deinem
Bankkonto zur Verfügung. Doch dieses Spiel hat auch Regeln, so wie jedes
Spiel bestimmte Regeln hat. Die erste Regel ist:
Alles was du im Laufe des Tages nicht ausgegeben hast, wird dir wieder weggenommen, du kannst das Geld nicht einfach auf ein anderes Konto überweisen, du kannst es nur ausgeben. Aber jeden Morgen, wenn du erwachst, eröffnet dir die Bank eine neues Konto mit neuen 86400 Euro für den kommenden Tag. Zweite Regel:
Die Bank kann das Spiel ohne Vorwarnung beenden, zu jeder Zeit kann sie sagen:
Es ist vorbei. Das Spiel ist aus. Sie kann das Konto schließen und du bekommst kein neues mehr. Was würdest du tun??? Du würdest dir alles
kaufen was du möchtest? Nicht nur für dich selbst, auch für alle Menschen
die du liebst..... vielleicht sogar für Menschen die du nicht kennst, da
du das nie alles nur für dich alleine ausgeben könntest....... Du würdest
versuchen, jeden Cent auszugeben und ihn zu nutzen oder??? Aber eigentlich
ist dieses Spiel die Realität:
Jeder von uns hat so eine "magische Bank"..
Wir sehen das nur nicht.... Die magische Bank ist die Zeit.. Jeden Morgen,
wenn wir aufwachen, bekommen wir 86400 Sekunden Leben für den Tag
geschenkt und wenn wir am abend einschlafen, wird uns die übrige Zeit
nicht gutgeschrieben.. Was wir an diesem Tag nicht gelebt haben, ist
verloren, für immer verloren, Gestern ist vergangen. Jeden Morgen beginnt
sich das Konto neu zu füllen, aber die Bank kann das Konto jederzeit
auflösen, ohne Vorwarnung.. Was machst du also mit deinen täglichen 86400
Sekunden??? Sind sie nicht viel mehr wert als die gleiche Menge in Euro?
Also fang an dein Leben zu leben........................
27.3.07 12:40


Weißt Du Eigentlich
Was Du Bist Für Mich
Alles Andere Als Normal
Und Jederzeit Loyal Royal
Du Bist Mein Fundament
Keine Die Mich So Gut Kennt
Keine Die Mich Sieht Wie Du
Old Shatterhand Und Ich Winnetou

Immer Werden Wir So Bleiben
Jung Und Frei Und Schön Wir Beide
Stehen Auf Der Guten Seite
Jahr Für Jahr
Immer Werden Wir So Bleiben
Lachen Über Schlechte Zeiten
Deine Schmerzen Sind Auch Meine
Jahr Für Jahr

Weißt Du Eigentlich
Was Du Tust Für Mich
Wenn Du Meine Lasten Trägst
Und Dich Mit Meinen Feinden Schlägst
Ich Vertraue Dir Mehr Als Mir
Und Ich Liebe Dich Dafür
Dass Bist Wie Du Isst
Dass Du Niemals Vergisst
Was Das Wichtige Ist
Wir Beide

Immer Werden Wir So Bleiben
Jung Und Frei Und Schön Wir Beide
Stehen Auf Der Guten Seite
Jahr Für Jahr
Immer Werden Wir So Bleiben
Lachen Über Schlechte Zeiten
Deine Schmerzen Sind Auch Meine

Juli, Wir Beide

Du weißt schon wer oder was damit gemeint ist.. Hab dich lieb!!

29.1.07 12:24


So, anstatt eines Briefbuches, wie es jahrelang von uns gehandhabt wurde, gibts jetzt ein blog, da eine von uns Nudeln in Trier wohnt, und die andere noch daheim im schönen Karlsruhe!
22.1.07 17:25


Gratis bloggen bei
myblog.de